Herzlich Willkommen bei der Wirtschafts­initiative Münster (WIN).

Wir sind ein Netzwerk für Unternehmen aller Branchen und Größen, die in Münster ansässig sind. Wir bieten Wirtschaftsthemen eine Plattform und freuen uns, wenn Sie Lust haben dabei zu sein.

Auf dem Laufenden bleiben!

Veranstaltungen

Mit oder ohne Flugbetrieb? Wie soll sich der Flughafen Münster/Osnabrück in Zukunft entwickeln?

Mittwoch, 24. August 2022

Neue Flugziele, wieder steigende Fluggastzahlen nach zwei Jahren Pandemie am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO). Gleichzeitig machen Diskussionen über eine Verkehrswende natürlich auch vor dem Flugverkehr keinen Halt. Der FMO hat sich daher das Ziel gesetzt, den Betrieb des Flughafens bis 2030 klimaneutral durchzuführen. Darüber hinaus sind weitere Zukunftsszenarien im Gespräch: Die Ergebnisse einer Studie, in der Szenarien mit und ohne Beibehalt des Flugverkehrs geprüft wurden, liegen nun vor.

Eine eigene Vision für den FMO haben die Scientists for Future im letzten Jahr präsentiert: Statt Flugverkehr schlagen sie einen Energiepark und biointensive Landwirtschaft auf der Fläche vor.

Flughafen vs. Energiepark, Urlaubs- und Geschäftsreisende vs. Obst- und Gemüseanbau und Viehhaltung: Mit oder ohne Flugbetrieb: Wie soll sich der FMO in Zukunft entwickeln?

Darüber diskutieren:
Prof. Dr. Rainer Schwarz, Geschäftsführer der FMO Flughafen/Osnabrück GmbH
Prof. Dr. Rosemarie Tüpker sowie Dr. Jennifer Sobiech-Wolf, Scientists for Future Münster

Moderation:
Dr. jur. Marie-Theres Thiell, MTT connect

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen spannenden Austausch!

19:30 Uhr

HAFENdach, PSD Bank Westfalen-Lippe eG
Hafenplatz 2
48155 Münster

mehr Informationen

WIN Veranstaltung Streitgespräch Zukunft des FMO
Mittwoch, 24. August 2022

Wir laden sehr herzlich zu einer nächsten Mitgliederversammlung der WIN ein. Im Anschluss an die Versammlung findet um 19:30 Uhr die Themenveranstaltung "Mit oder ohne Flugbetrieb? Wie soll sich der Flughafen Münster/Osnabrück in Zukunft entwickeln? - Ein Streitgespräch" statt.

18:15 Uhr

HAFENdach, PSD Bank Westfalen-Lippe eG
Hafenplatz 2
48155 Münster

mehr Informationen

Mitgliederversammlung der WIN

Neuigkeiten

Daniela Isfort, ISFORT GmbH & Co. KG

Interview mit Daniela Isfort, Geschäftsführende Gesellschafterin der ISFORT GmbH & Co. KG

Wir haben mit Daniela Isfort, geschäftsführende Gesellschafterin der ISFORT GmbH & Co. KG, gesprochen. Im Interview stellt sie ihr Unternehmen vor und erläutert, warum sie Mitglied der Wirtschaftsinitiative Münster ist:

Das sollte man über unser Unternehmen wissen. Das sind unsere Stärken und Schwerpunkte:

"ISFORT Die Guten Fürs Büro - seit 1966 machen wir Büros im Münsterland und in ganz Deutschland schöner und effizienter. Aus unserer eigenen Logistik in Münster liefern wir besonders nachhaltig in Mehrwegbehältern über 18.000 Artikel für die moderne Büroarbeit. Vom Schreibtisch, über den Drucker, bis hin zum Bleistift und dem Bürokaffee - wir liefern alles aus einer Hand für effiziente Büroarbeit bei unseren Kunden."

WIN_connect Juni 2022

„Netzwerken im Mittelpunkt“: Wirtschaftsinitiative Münster lud zu Veranstaltung ‚WIN_connect ein‘ – besonderer Gast Wirtschaftsförderer Enno Fuchs

‚Münster braucht Veränderung‘: So überschrieb Enno Fuchs, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Münster GmbH (WFM), seinen Input bei der Veranstaltung WIN_connect der Wirtschaftsinitiative Münster e. V. (WIN). Münster biete als Wirtschaftsstandort viele gute Voraussetzungen, habe aber auch noch viel Potential für die Zukunft. Fuchs zeigte daher verschiedene Projekte auf, mit denen die WFM die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts fördern und stärken will. Im Mittelpunkt dabei stehe die intensive Netzwerkarbeit. WFM und WIN sind u.a. Partner im Kompetenznetzwerk Zukunftssicherung Münster mit den Schwerpunkten Fachkräftesicherung und Unternehmensnachfolge.

Das sagen unsere Mitglieder

Ingo Niggemann, Heinrich Niggemann GmbH & Co. KG
„Wir schätzen den branchenübergreifenden Austausch. Die WIN bringt sich bei verschiedenen Themen ein, die Unternehmen bewegen oder bewegen sollten. Das fördert die Sichtbarkeit von Wirtschaft und insbesondere unserer Mitgliedsunternehmen."

Ingo Niggemann, Heinrich Niggemann GmbH & Co. KG

Mitglied seit 2018
Sarah Held, HELD DESIGN
„Die WIN bietet Zugang zu einem breiten Netzwerk zwischen Unternehmer:innen aus einer Vielzahl von Arbeitsfeldern/Branchen und Institutionen. Die regionale Verankerung fördert die Vernetzung und den persönlichen Wissensaustausch der Mitglieder.“

Sarah Held, HELD DESIGN

Mitglied seit 2018
Daniela Isfort, ISFORT GmbH & Co. KG
"Wir betreiben nachhaltigen Aufwand, das Leben und die Wirtschaft in unserer Region persönlich zu unterstützen. Da ist eine Mitgliedschaft bei der WIN nur der nächste logische Schritt."

Daniela Isfort, ISFORT GmbH & Co. KG

Mitglied seit 2022

Vernetzen Sie sich mit uns!

  • Icon Kontakt

    Kontakt aufnehmen

    Schreiben Sie uns
  • Icon Mitglied

    Mitglied werden

    Beitrittserklärung
  • Icon Newsletter

    Newsletter erhalten